Hansjörg Haller
Profit nicht auf Kosten von Mensch und Umwelt erwirtschaftet werden darf!
Pfarrer und Kantonsrat TG | Hauptwil
Michel Racloz
le respect des droits humains est la base de la justice, de la paix, de la fraternité
Délégué du vicaire épiscopal | Lausanne
Maja Ingold
mit der Konzern-verantwortung nun konkrete überprüfbare Schritte geschehen müssen
Stiftungsrätin Bfa | Winterthur
Nik Gugger
weil mir ethisches Wirtschaften wichtig ist.
Nationalrat /Sozialunternehmer | Winterthur
Barbara Feichtinger
ich nicht auf Kosten anderer leben will.
Theologin | St. Gallen
Philipp Kästli
Wenn Christen nöd für Verantwortung (auch der Konzerne) am Nächsten eintreten, wer dann?
Christ | Birrwil
Lutz Fischer-Lamprecht
Schweizer Firmen auch für ihr Handeln im Ausland Verantwortung tragen.
Pfarrer | Wettingen
Sandra-Anne Göbelbecker
weil ich für den Schutz der Menschenrechte und der Umwelt bin!
Synodale | Baden
Jakob Bösch
auch Gerechtigkeit globalisiert gehört - dafür sollen sich Kirchen stark machen.
Pfarrperson | Eschlikon
Martin Häusermann
Hände, mit schmutzigem Wasser oder in Blut gewaschen, niemals sauber werden.
Kirchenmitglied | Sarmenstorf
Isabel Messmer-Meile
weil es den Menschen im Süden (= meine Nächsten) ebenso gut gehen soll wie mir.
Katechese | Nidau